Rotronic Monitoring System

icon

Vorhandene (auch 3rd Party-) Hardware lässt sich in das Rotronic Monitoring System integrieren; umgekehrt können Rotronic Geräte in eine bestehende Software eingebunden werden. Da die Rotronic Hardware und Software genau aufeinander abgestimmt sind, bieten sie gemeinsam die optimalste Lösung, um Alarmierung in Echtzeit, absolute Datenintegrität und keinerlei Datenverluste zu gewährleisten.

  1. RMS Pharmacy Starter Kit

    RMS Apotheken Starter-Kit

    Apothekengesetze und Heilmittelkontrolle verlangen eine kontrollierte Lagerung im Umgang mit Arzneimitteln. So müssen beispielsweise Insuline und einige Antibiotikasäfte in speziellen Kühlschränken gelagert werden.

    Für die Kühlschrank-Überwachungen bieten wir ein spezielles RMS Apotheken Starter Kit an.

    Erfahren Sie mehr
  2. RMS Museum Starter Kit

    RMS Museum Starter-Kit

    Klima und Licht sind einflussreiche Faktoren für den Erhaltungszustand von musealen Exponaten oder von Archivgut, da sie Schäden verursachen durch die Beschleunigung von chemischen und biologischen Abbauprozessen. Das RMS Museum Starter-Kit ist perfekt geeignet, die kritischen Parameter zentral zu überwachen.

    Erfahren Sie mehr
  3. RMS Legionella Monitoring Starter Kit

    RMS Legionellen-Monitoring Starter-Kit

    Die Bildung von Legionellen in Trinkwasserleitungen lässt sich verhindern, wenn man Stagnation, einen Temperaturbereich von 25 °C bis 55 °C und Biofilme auf der Leitungsinnenseite vermeidet. Warnhinweise können durch das Loggen von Temperatur und Fliessgeschwindigkeit an kritischen Stellen des Verteilsystems und die Auswertung der Daten gewonnen werden.

    Erfahren Sie mehr
  4. HC2-S

    HCD-S - Feuchte- und Temperaturfühler

    Der HCD-S ist vollständig digital speziell entwickelt für das Rotronic Monitoring System RMS. Er misst Feuchte- und Temperaturwerte und berechnet den Tau- bzw. Frostpunkt.

    Erfahren Sie mehr
  5. HC2-S
  6. RMS-MLOG-T-868
  7. RMS-MLOG-B-868
  8. HC2-S

    RMS-GW-868 Gateway

    Schnittstelle zwischen Funkdatenlogger und Software

    Erfahren Sie mehr
  9. RMS-D-L - RMS-DISPLAY

    RMS-D-L - RMS-DISPLAY - frei konfigurierbares Display

    Das LAN-Display ist ein frei konfigurierbares Display. Als Ferndisplay kann es optimal dort platziert werden, wo es dem Betrachter am besten passt.

    Erfahren Sie mehr
  10. HC2-S
  11. RMS-DI-L-R

    RMS-DI-L-R - Digitales Eingangsmodul

    Das digitale Eingangsmodul speichert sämtliche Messdaten eventbasiert und schickt diese via Ethernet an die Datenbank.

    Erfahren Sie mehr
  12. RMS-DO-L-R

    RMS-DO-L-R - Digitales Ausgangsmodul

    Das digitale Ausgangmodule dient zum Anzeigen, Alarmieren oder Steuern von Events.

    Erfahren Sie mehr