Menu
Zurück zur Übersicht
29.07.2014

Neue Datenlogger HL-1D / TL-1D – für den vielseitigen Einsatz

Neue Datenlogger HL-1D / TL-1D – für den vielseitigen Einsatz

Bassersdorf (Schweiz), Juli 2014 – Der neu lancierte Datenlogger besticht durch seine Vielseitigkeit, eignet sich für die verschiedensten Anwendungsgebiete, entspricht internationalen Anforderungen und die Rotronic komplettiert ihr Produktportfolio mit einem Datenlogger der kostengünstig daherkommt, aber trotzdem eine hohe Messgenauigkeit und Zuverlässigkeit aufweist.

Überzeugende Merkmale
Anwender die nur Temperatur aufzeichnen wollen sollten sich den TL-1D anschaffen, der HL-1D gehört in Praxisanwendungen wo Temperatur und Feuchte gemessen werden sollen.

 

 

Zu den technischen Details:
-       Hohe Messgenauigkeit von ±3.0 %rF und ±0.3 °C
-       Kompakte Bauform mit hohem IP-Schutz
-       Hohe Speicherkapazität: 32'000 Messwerte
-       Lange Batterielebensdauer: 3 Jahre bei 5 Minuten Loginterval
-       MIN/MAX/AVG Funktion
-       Schnelle Datenauswertung und Dokumentation am PC
-       FDA CFR 21 Part 11 / GAMP 5 konform

Kostenlos mitgeliefert. Die Auswerte- und Konfigurations-Software
Wer sich für den neuen Logger entscheidet, kann auf der Firmenwebsite kostenlos die Software HW4-lite downloaden. Damit können die im HygroLog gespeicherten Werte ausgelesen und graphisch dargestellt werden. Der Anwender bestimmt damit Speicherintervalle, die Alarmgrenzen, den Aufzeichnungs-Modus und vieles mehr.

Weitere detaillierte Informationen über die neuen Datenlogger HL-1D und TL-1D und allen weiteren Messgeräte bei ROTRONIC erhalten Sie unter www.rotronic.ch oder telefonisch +41 44 838 11 44.