Messumformer

  1. Differenzdruck-Messumformer MF-PD

    Differenzdruck-Messumformer MF-PD

    Differenzdruck-Messumformer mit Display und in vier Stufen einstellbarer Dämpfung. Erfahren Sie mehr
  2. Programmierbarer Differenzdruck-Messumformer MF-PFT

    Programmierbarer Differenzdruck-Messumformer MF-PFT

    Der MF-PFT ist ein programmierbarer Differenzdruckmessumformer mit eingebautem PI-Regler zur Messung von Druck und Durchfluss. Erfahren Sie mehr
  3. Programmierbars Alarm- und Steuerungssystem MF-PFA

    Programmierbars Alarm- und Steuerungssystem MF-PFA

    Programmierbarer Differenzdruckmessumformer zur Messung, Steuerung und Überwachung von Druck und Durchfluss. Universal einsetzbar dank: Zwei Ausgängen für Spannung oder Strom und zwei potentialfreie Relaiskontakten für High-/Low-Alarm, Programmierbare Zeitverzögerung sowie akustischer Alarm mit Reset-Funktionen. Erfahren Sie mehr
  4. Programmierbare Differenzdruck-Steuerung MF-PFC

    Programmierbare Differenzdruck-Steuerung MF-PFC

    Programmierbare Differenzdrucksteuerung mit integriertem Sensor zur Druck- und Durchflusssteuerung. Das Gerät verfügt über zwei Analogausgänge, einen für den Ist-Wert und einen für die Steuerung, sowie einen SPC-Eingang, bspw. für Außentemperaturkompensation. Der Digitaler Eingang ist für Start, Stopp oder Wechsel zwischen zwei Sollwerten konfigurierbar. Erfahren Sie mehr
  5. Programmierbare Differenzdruck-Steuerung mit Alarm MF-PFCA

    Programmierbare Differenzdruck-Steuerung mit Alarm MF-PFCA

    Programmierbare Differenzdrucksteuerung mit integriertem Sensor zur Druck- und Durchflusssteuerung. Das Gerät verfügt über zwei Analogausgänge, einen für den Ist-Wert und einen für die Steuerung, sowie einen SPC-Eingang, bspw. für Außentemperaturkompensation. Der Digitaler Eingang ist für Start, Stopp oder Wechsel zwischen zwei Sollwerten konfigurierbar. Erfahren Sie mehr
  6. Differenzdruck-Messumformer MF-FD

    Differenzdruck-Messumformer MF-FD

    Der MF-FD ist ein Differenzdruck-Messumformer mit durchflusslinearer Anzeige und Ausgangsignal und eignet sich besonders zur Durchflussmessung in Verbindung mit allen Typen von Messgeräten (z.B. Staudruck-Sonden), bei denen den Sondenbeiwert (k-Faktor) bekannt ist. Erfahren Sie mehr
  7. Differenzdruckregler MRP-2000

    Differenzdruckregler MRP-2000

    Der MRP-2000 ist ein Differenzdruckregler mit zwei Sollwerten zur Regelung von Über-, Unter- und Differenzdruck von Luft und Gasen. Das Gerät liefert drei Ausgangssignale: Höher, Null oder Tiefer. Der MRP-2000 hat spezielle Regelparameter, um raschen Veränderungen ohne Eigen- und Überschwingungen folgen zu können. Erfahren Sie mehr