Menu
Zurück

RMS-LOG-T30-868

Der RMS-LOG-T30 ist ein Datenlogger mit zwei integrierten Analog-Digital-Wandlern, an welche zwei PT100-Sensoren für die hochgenaue Temperaturmessung angeschlossen werden können. Durch eine 1- oder 2-Punkt Justierung kann die Messgenauigkeit vom Datenlogger mit PT100 verbessert werden. Der Datenlogger speichert 44'000 Messwertpaare und sendet diese per LAN- oder Funkschnittstelle an die RMS-Datenbank.

Vorteile

  • Speichern von bis zu 44'000 Messwertpaaren
  • 2 x PT100 Sensor Anschlüsse
  • 2-, 3- oder 4 Leitertechnik
  • ±0.1 °C Messbereich Genauigkeit
  • FDA CFR 21 Part 11 / GAMP5 konform 

Anwendungen

  • Klimaschrank
  • Pharmaindustrie
  • Reinräume
Accuracy (@23 °C, without PT100) ±0.1 °C (-100 °C to 200 °C) / ±0.2 °C (-200 °C to 850 °C)
Funkreichweite im Gebäude 20…50 m
Einsatzbereich -40…70 °C / 0...100 %rF
Netzteil-Anforderungen 24 VDC ±10 % / >4 W / leistungsbegrenzt
Batterielebensdauer 23 °C, 60 s Intervall, 2.4 Jahre
Schnittstelle ISM 868 MHz
Messparameter 2-,3- und 4-Draht RTD Messung
Anzahl Messstellen 2 x PT100 Fühler
Messintervall 10 s bis 15 min
Ethernet Kabel Anforderung Min. Cat 5, SFTP, max. 30 m
Protokolle HTTP
Brandschutzklasse UL94-V2
Gehäuse PC / ABS
FDA / GAMP FDA CFR 21 part 11 / GAMP5
Lager- und Transportbedingungen -20…30 °C / 0…95 %rF
Abmessungen 105 x 113 x 38 mm
IP protection class IP65
Gewicht 240 g

Möchten Sie mehr über unsere Produkte erfahren?
Gerne beraten wir Sie persönlich.

+49 7243 383 250
info@rotronic.de

Kontaktdaten

Datenschutzhinweis: Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

* Pflichtfelder