Menu
Zurück

RMS-DO-L-R - Digitales Ausgangsmodul

Das digitale Ausgangmodule dient zum Anzeigen, Alarmieren oder Steuern von Events. Die Relais können über Modbus TCP oder über die RMS Software abgefragt oder gesetzt werden. Es besteht die Möglichkeit in der RMS Software die Konditionen zu definieren und basierend darauf die Ausgänge anzusteuern.

Vorteile

  • Zwei Ausgangskanäle
  • Kompatibel mit RMS-Konfig, RMS On-Premise und RMS SaaS
  • FDA CFR 21 Part 11 / GAMP5 konform

Anwendungen

  • Prozesskontrolle / Monitoring
  • Gebäudeautomation
  • Industrielle Automatisierung

Kompatibel mit:

  • RMS-Konfig
  • RMS-WEB On-Premise
  • RMS-CLD Saas Lösungen
Gerätetyp RMS-DO-L-R
Einsatzbereich -40…70 °C / 0...100 %rF
Anzahl Ausgänge 2 polaritätsunabhängig
Stromversorgung / Verbrauch 24 VDC ±10 % / <100 mA / PoE: 802.3af-2003, Class 1
Netzteil-Anforderungen 24 VDC ±10 % / 4 W nominal /<15W leistungsbegrenzt
Schnittstelle Digitales Signal / galvanisch getrennt
Schaltleistung Relais 50VAC(Peak) 1A / 50VDC/1A, polaritätsunabhängig
Messintervall >=10 s
Kommunikationsschnittstellen Ethernet
Protokolle HTTP
Max. Kabellänge <3 m
Gehäuse Polycarbonat
Schutzart IP20
Brandschutzklasse UL94-V0
FDA / GAMP FDA CFR 21 part 11 / GAMP5
Lager- und Transportbedingungen -40…30 °C / 0…95 %rF
Maximale Einsatzhöhe 2000 m ü.M
Abmessungen 89.7 x 62.2 x 108 mm

Möchten Sie mehr über unsere Produkte erfahren?
Gerne beraten wir Sie persönlich.

+41 44 838 11 11
measure@rotronic.ch

Kontaktdaten

* Pflichtfelder