Drahtlose Überwachung

Drahtlose Überwachung

Das Rotronic Monitoring System ermöglicht sowohl drahtgebundene als auch drahtlose Funktionalitäten. Rotronic nutzt derzeit die industriellen, wissenschaftlichen und medizinischen (ISM) Funkbereiche 868 MHz, 915 MHz (bis Ende 2017) und 2,4 GHz (ab 2018). Jeder ISM-Bereich hat Vor- und Nachteile: Rotronic bietet jedem Kunden die Möglichkeit, den für ihn am besten geeigneten Bereich zu wählen.

  • Überwachung beliebiger Parameter (Rotronic-Produkte, Einbindung analoger und digitaler Geräte von Drittanbietern)
  • Aufzeichnung in Intervallen zwischen 10 Sekunden und 15 Minuten
  • Weltweiter Datenzugriff
  • Höchste Flexibilität beim Software-Setup
  • Cloud- oder Server-basierte Lösungen
  • FDA CFR 21 Part 11-kompatible Software

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns einfach. Wir werden Sie gerne ausführlich beraten.

Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

 

Empfohlene Produkte

  1. HCD-S - Feuchte- und Temperaturfühler

    Der HCD-S ist vollständig digital speziell entwickelt für das Rotronic Monitoring System RMS. Er misst Feuchte- und Temperaturwerte und berechnet den Tau- bzw. Frostpunkt.

    Erfahren Sie mehr