Rotronic Monitoring System

icon

Vorhandene (auch 3rd Party-) Hardware lässt sich in das Rotronic Monitoring System integrieren; umgekehrt können Rotronic Geräte in eine bestehende Software eingebunden werden. Da die Rotronic Hardware und Software genau aufeinander abgestimmt sind, bieten sie gemeinsam die optimalste Lösung, um Alarmierung in Echtzeit, absolute Datenintegrität und keinerlei Datenverluste zu gewährleisten.

  1. HCD-S - Feuchte- und Temperaturfühler

    HCD-S - Feuchte- und Temperaturfühler

    Der HCD-S ist vollständig digital speziell entwickelt für das Rotronic Monitoring System RMS. Er misst Feuchte- und Temperaturwerte und berechnet den Tau- bzw. Frostpunkt.

    Erfahren Sie mehr
  2. RMS-LOG - Datenlogger

    RMS-LOG - Datenlogger

    Der flexible Sicherheitsbaustein

    Erfahren Sie mehr
  3. RMS-GW-868 Gateway

    RMS-GW-868 Gateway

    Schnittstelle zwischen Funkdatenlogger und Software

    Erfahren Sie mehr
  4. RMS-MLOG - Mini-Funkdatenlogger
  5. RMS-CONVERTER - Bestehende Geräte und Netzwerke ins RMS einbinden