Inkubator-Überwachung

Inkubatoren werden in verschiedenen Branchen, wie beispielsweise der Pharma- und der Biotech-Industrie eingesetzt. In diesem Fall werden wir uns mit dem wissenschaftlichen Feld der Mikrobiologie beschäftigen.

Die Mikrobiologie befasst sich mit Mikroorganismen, wie Bakterien, Einzellern und Viren. Die Inokulation ist das Einbringen von Mikroorganismen in Umgebungen, in denen sie wachsen und sich vermehren. Diese bezeichnet man als Zellkultur oder Mikroorganismenkultur.

Für die Inokulation werden verschiedene Kulturmedien verwendet. Das am häufigsten zur Vermehrung von Bakterien und anderen Mikroorganismen eingesetzte Kulturmedium sind Agarplatten. Eine Agarplatte ist eine Petrischale, die Agar sowie Nährstoffe enthält. Basal Medium Eagle (BME) ist ein weit verbreitetes synthetisches Basalmedium, das das Wachstum vieler verschiedener Säugetierzellen unterstützt.

Ein Inkubator ist ein Gerät, in dem mit Mikroorganismen inokulierte Medien unter optimierten, kontrollierten Bedingungen kultiviert werden.

  • Temperatur
  • Relative Feuchte
  • CO2 (pH-Wert)
  • O2 (hypoxische Bedingungen)

In vielen Fällen muss der Inkubator bei 37 °C, 95…98 %rF (nicht kondensierend) und 5 % CO2 erhalten werden. Mit dem Rotronic Monitoring System können Sie die Inkubator-Überwachung mit Hilfe folgender Produkte in Ihr Umweltmonitoring-System integrieren:

RMS Vorteile auf einen Blick

Inkubatoren werden von verschiedenen Unternehmen angeboten, beispielsweise Adolf Huhner AG, Binder GmbH, Fischer Scientific, Memmert… Normalerweise verfügen die Inkubatoren über einen optionalen analogen Ausgang, damit die Inkubator-Messwerte verarbeitet werden können. RMS bietet Analog-Digital-Wandler, um die Ausgänge in das RMS einzubinden. Über die Programmierschnittstelle (API) des RMS und die AtmoWEB-Software von Memmert kann RMS zudem die folgenden Punkte direkt aus ihrer Memmert-Kammer überwachen:

  • TempSet: Temperatur-Sollwert
  • Temp1Read: Temperaturmesswert Fühler 1
  • Temp2Read: Temperaturmesswert Fühler 2
  • Temp3Read: Temperaturmesswert Fühler 3
  • Temp4Read: Temperaturmesswert Fühler 4
  • HumSet: Sollwert für relative Feuchte
  • HumRead: Messwert für relative Feuchte
  • CO2Set: CO2-Sollwert
  • CO2Read: CO2-Messwert
  • O2Set: O2-Sollwert
  • O2Read: O2-Messwert
  • DoorOpen: Türstatus offen/geschlossen

Die Rotronic Monitoringsystem-Lösung

Das Rotronic Monitoring-System (RMS) ist eine Software der GAMP©5-Kategorie 4 in Kombination mit Hardware der Kategorie 1, die Benutzern dabei hilft, ihre GxP-kompatiblen Anwendungen zu überwachen, die kritischen Qualitätsattribute zu prüfen und die kritischen Prozessparameter zu überwachen. Auf diese Weise haben sie die Möglichkeit, sich auf die Patientensicherheit, Produktqualität und Datenintegrität zu konzentrieren und die Kompatibilität mit EudraLex Anhang 11 und FDA 21 CFR Part 11 zu gewährleisten.

RECOMMENDED PRODUCTS

  1. HCD-S - Feuchte- und Temperaturfühler

    Der HCD-S ist vollständig digital speziell entwickelt für das Rotronic Monitoring System RMS. Er misst Feuchte- und Temperaturwerte und berechnet den Tau- bzw. Frostpunkt.

    Erfahren Sie mehr
  2. RMS CCA-S-20X-SET

    Der CCA-S-20X ist ein Analogfühler mit NDIR Technologie für die Kohlendioxid- Messung (CO2) für Inkubatoren. Entwickelt mit einem pyroelektrischen Infrarotdetektor mit Zweifachtemperaturkompensation und einem integrierten Halbleitertemperatursensor, um die Genauigkeit zu maximieren und den Drift zu minimieren. Das Signal wird dank dem Konverter inkl. Spannungsversorgung (CCA-S-20X-SET) auf 4...20 mA umgewandelt.

    Erfahren Sie mehr
  3. RMS-ADC-L-R Datenlogger mit Analog-Digital-Wandlern

    Der RMS-ADC-L-R ist ein Datenlogger mit zwei integrierten Analog-Digital- Wandlern an welche zwei Sensoren für die hochgenaue Analogmessung angeschlossen werden können. Der Datenlogger speichert 44'000 Messwertpaare und sendet diese per LAN an die RMS-Datenbank.

    Erfahren Sie mehr
  4. RMS-DI-L-R - Digitales Eingangsmodul

    Das digitale Eingangsmodul speichert sämtliche Messdaten eventbasiert und schickt diese via Ethernet an die Datenbank.

    Erfahren Sie mehr
  5. RMS-GW-868 Gateway

    Schnittstelle zwischen Funkdatenlogger und Software

    Erfahren Sie mehr
  6. RMS-GW-915 Gateway

    Schnittstelle zwischen Funkdatenlogger und Software

    Erfahren Sie mehr